Neues & Wissen

01.07.19

OEG - AKTUELL 07|2019 online

Ab sofort finden Sie unter www.oeg.net/top das aktuelle Mailing.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Vorteile!

04.06.19

OEG Katalog goes OEG Shop

Ab sofort können Sie sich alle Artikel einer Katalogseite auch im OEG Webshop anzeigen lassen.
Dafür einfach in die Suchleiste des OEG-Shops #Katalogseite eingeben >> sofort werden Ihnen alle Artikel der Katalogseite übersichtlich angezeigt.

13.02.19

Einladung zur ISH Messe in Frankfurt vom 11. bis 15. März 2019

Auf unserem Stand E31 in der neuen Messehalle 12 möchten wir mit Ihnen die neuesten und innovativen OEG Produkte erleben.
Überzeugen Sie sich in einem persönlichen Gespräch von der Leistungsstärke der OEG, den Produkten und dem Service.
Nutzen Sie unseren Stand als Ausgangspunkt für Ihren Messebesuch, lassen Sie sich von unserem hervorragenden
Catering verwöhnen – Gut gestärkt geht es dann los!

  • großes Angebot an Speisen und Getränken von 09 bis 20 Uhr – für Sie als Kunde kostenlos!
  • Messeparty täglich von Montag bis Mittwoch ab 18.00 Uhr
  • Donnerstag ab 18 Uhr große OEG Standparty mit Live-Band und DJ
  • freien Zugang zur OEG Lounge
  • NEU! Premiere der neuen OEG Wärmepumpen von 9 bis 250 kW
  • entdecken Sie viele interessante und neue OEG Produkte auf unserem Stand

Wir freuen uns schon heute darauf, Sie in Frankfurt zu treffen!

12.12.17

Nur OEG mit A+!

Aktuell ist in der neuen Sonne, Wind und Wärme eine Marktübersicht zu Speichern erschienen. Als einziger Speicherproduzent bietet OEG die Speicher in der Energieeffizienzklasse A+ an Lesen Sie hier weiter ...

20.09.17

Alle OEG Speicher mit Energieeffizienzklasse A+

Ab sofort werden alle OEG - Speicher bis 2000 Liter in der Energieeffizienzklasse A+ gefertigt!

Damit bieten wir Ihnen und Ihren Kunden die höchste Energieeffizienzklasse bei Warmwasserspeichern, Pufferspeichern, Solarspeichern, Wärmepumpenspeichern und Hygienespeichern am Markt. Nutzen Sie diesen Wettbewerbsvorteil und wählen Sie Qualität - Made in Germany mit 10 Jahren Garantie!

13.04.17

Etikettendruck aus dem OEG-Shop

Ab sofort können Sie für Ihr Lager oder Ihre Fahrzeuge Produktetiketten ausdrucken. Im Warenkorb, bei den Lieferscheinen und den Aufträgen finden Sie jetzt einen Button "Etikettendruck". Einfach Größe und Codeart auswählen, dann auf "Download" klicken. Anschließend drucken Sie einfach die gewünschte Anzahl der Etiketten aus.

02.03.17

ISH 2017 - der erste Ausstellungsspeicher steht

Das erste Exponat hat den Weg nach Frankfurt auf den OEG-Messestand gefunden. Der 8,30 Meter hohe OEG-Speicher mit 40.000 Liter Volumen startet den Aufbau auf der ISH in Frankfurt. Wir freuen uns auf Sie ... überzeugen Sie sich auf der Messe von der Qualität der OEG-Speicher.

26.02.17

ISH 2017 - die Vorbereitungen laufen

Heute machen sich die ersten OEG-Speicher auf den Weg zur Messe! Besuchen Sie uns und erfahren Sie mehr über die Leistung der OEG - Speicher.

Vom 14. bis 18. März auf der ISH in Frankfurt. Stand F10 in Halle 8!

27.01.17

ISH 2017 - vom 14. bis 18. März 2017

Vom 14. bis 18. März laden wir Sie herzlich ein, uns auf unserem Stand F10 in Halle 8.0 zu besuchen. Überzeugen Sie sich in einem persönlichen Gespräch von der Leistungsstärke der OEG, den Produkten und dem Service.

  • großes Angebot an kostenfreien Speisen und Getränken
  • tägliche Messeparty ab 18.00 Uhr von Dienstag bis Freitag (Donnerstag mit Live-Band)
  • OEG Lounge
  • NEU! Mobile OEG-WC-Anlage mit exklusiver Ausstattung
04.01.17

Bis 100% Förderung auf OEG Solaranlagen

Die niederländische Regierung stellt ab dem 01.01.2017 erneut 70 Millionen für die Förderung von Solaranlagen in den Niederlanden zur Verfügung. Viele OEG Solaranlagen werden mit bis zu 100% durch die RVO (Rijksdienst voor Ondernemend Nederland) gefördert.

04.01.17

Marktübersicht Speicher

In der Marktübersicht Speicher 12/2016 finden Sie einen interessanten Artikel über Speicher. Lesen Sie jetzt direkt hier

20.12.16

Heizungsjournal Heft 11/2016

Ab Seite 56 finden Sie im Heizungsjournal 11/2016 einen ausführlichen Bericht über die OEG: Erfahrener Fachgroßhändler mit punktgenauer Logistik

06.10.16

Jetzt auch Zahlungen mit PayPal

Ab sofort können Sie Ihre Bestellungen im Webshop direkt mit Ihrem Paypal-Konto bezahlen. Dazu einfach im Warenkorb PayPal als Zahlungsmethode auswählen.

22.06.16

OEG goes "Schweizer Franken"

Ab sofort werden unseren Schweizer Kunden alle Preise in Schweizer Franken CHF angezeigt. Damit können Sie ab sofort ganz einfach Ihre Preise vergleichen. Probieren Sie es jetzt aus!

25.04.16

Speicher & Solartechnikseminar 4/16

12 interessierte Fachhandwerker aus den Niederlanden besuchten von Freitag bis Samstag die OEG am Produktionsstandort Lienen.

Am Freitag startete die Gruppe am frühen Nachmittag mit einer Besichtigung der Speicherproduktion. Alle wichtigen und interessanten Produktionsschritte wurden live erläutert: Vom automatisierten Wickeln des Edelstahlwellrohres und der Wärmetauscher, über die Plasmaschneider und Schweißplätze, bis hin zum Schäumen der hochwertigen Isolierung.

Danach startete das Solar- und Speicherseminar.
Hier standen vor allen Dingen die 4flex+® Heatpipe-Röhre und die Hygienespeicher im Fokus der Diskussionen. Durch die Förderung der Solaranlagen auf dem niederländischen Markt steigt die Nachfrage an solarthermischer Energie derzeit stark. Ein wichtiges Thema an diesem Tag war die Förderung durch die RVO und vor allem auch die wichtigsten Qualitätsmerkmale der 4flex Röhre wurden eingehend besprochen. Besonders von der integrierten Temperaturabschaltung, dem geringen Wartungsaufwand und der sehr leichten Montage der 4flex Solaranalgen waren die Kunden begeistert. Mit 20 Jahre Garantie auf die Solarröhren und 10 Jahren Garantie auf die OEG Speicher hebt sich der Fachhandwerker in Kundengesprächen deutlich von der Konkurrenz ab.

Alle Teilnehmer haben sich intensiv in die Gespräche eingebracht und nach dem anschließenden Abendessen wurden noch bis spät in die Nacht Erfahrungen ausgetauscht.

18.04.16

OEG Solarsysteme jetzt auf der RVO "Subsidielijst"

Ab sofort finden Sie auf der RVO Liste Solarsysteme von OEG.
Prüfen Sie die aktuellen Förderungen in den Niederlanden für
4flex, 4plus und 2plus Solarpakete.

21.03.16

Speicher & Solartechnikseminar 3/16

14 interessierte Fachhandwerker aus den Niederlanden besuchten von Freitag bis Samstag die OEG am Produktionsstandort Lienen.

Am Freitag startete die Gruppe am frühen Nachmittag mit einer Besichtigung der Speicherproduktion. Alle wichtigen und interessanten Produktionsschritte wurden live erläutert: Vom automatisierten Wickeln des Edelstahlwellrohres und der Wärmetauscher, über die Plasmaschneider und Schweißplätze, bis hin zum Schäumen der hochwertigen Isolierung.

Danach startete das Solar- und Speicherseminar.
Hier standen vor allen Dingen die 4flex+® Heatpipe-Röhre und die Hygienespeicher im Fokus der Diskussionen.
Neben Tipps und Tricks zur Installation vor Ort kamen auch die wichtigsten Qualitätsmerkmale zur Sprache:
Mit 20 Jahre Garantie auf die Solarröhren und 10 Jahren Garantie auf die OEG Speicher hebt sich der Fachhandwerker in Kundengesprächen deutlich von der Konkurrenz ab.

Alle Teilnehmer haben sich intensiv in die Gespräche eingebracht und nach dem anschließenden Abendessen wurden noch bis spät in die Nacht Erfahrungen ausgetauscht.

11.03.16

OEG 4flex Solaranlagen TOP

Nachdem bereits im letzten Jahr die OEG - 4plus - Pakete super abgeschnitten haben, sind wir in diesem Jahr mit den Paketen der 4flex Röhren führend. Den gesamten Artikel in der Sonne, Wind & Wärme finden Sie hier.

Überzeugen Sie Ihre Kunden von der Qualität der OEG-Solarpakete, bestellen Sie noch im März ein Paket und gewinnen Sie eines von 3 iPad Pro!

17.02.16

Wir haben alles versucht!

Heute haben wir einen unzustellbaren Katalog zurück bekommen.

Schauen Sie sich auf den Bildern die Jahreszahl an!

Über 10 Jahre war der Katalog unterwegs bevor er zu uns zurück kam!

(die Adresse ist von uns auf dem Bild aus Datenschutzgründen entfernt worden)

14.07.15

UPS ACCESS POINTS

Ab sofort können Sie Ihre Bestellungen auch an UPS - Access-Points senden um diese komfortabel und flexibel anzunehmen. Sollte z.B.: tagsüber Ihr Lager nicht besetzt sein oder die Baustelle befindet sich in großer Entfernung zu Ihrem Betrieb - kein Problem! Einfach einen Access-Point in der Nähe wählen und dort die Sendungen abholen.

14.05.15

IWO Reader

Fachleute aus Handel und Handwerk können Informationen rund um die Ölheizung künftig noch einfacher beziehen. Das Hamburger Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) bietet hierfür einen neuen Service an: den IWO Reader. Die App für mobile Endgeräte mit den Betriebssystemen Android (Google) und iOS (Apple) – andere Betriebssysteme (wie z. B. Windows mobile) werden zurzeit nicht unterstützt – stellt kostenlos hilfreiche Informationen bereit. Darunter zum Beispiel einen technischen Leitfaden zur Störungssuche und Broschüren zu den Themen Heizöl und Heizöltank sowie aktuelle Studien des IWO.

Die jüngst veröffentlichte Neuausgabe des Fachbuches „Technische Regeln Ölanlagen“ (TRÖl 2.0) kann als, allerdings kostenpflichtiges, eBook ebenfalls mit dem IWO Reader gelesen werden. Wer die TRÖl 2.0 als eBook gekauft hat, kann sie sich herunterladen und per beim Kauf erhaltenem Buchcode auf drei mobilen Endgeräten freischalten.

Das Herunterladen der App ist simpel: Einfach den Google Play Store oder den Apple App Store auf dem entsprechenden mobilen Gerät öffnen, in die Suche „IWO Reader“ eingeben und die Installation starten. Danach können Nutzer die gewünschten Info-Materialien und Broschüren gezielt auswählen und downloaden.

Zusätzlich hält das IWO unter www.zukunftsheizen.de auch weiterhin umfangreiche Informationen rund um das Heizen mit Öl bereit.

IWO, 2015

Der Reader kann im Google Play Store oder im Apple App Store herunter geladen werden.

28.04.15

TRÖl als Buch und eBook

Das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) hat im März eine neue, komplett überarbeitete Ausgabe des Fachbuchs „Technische Regeln Ölanlagen“ (TRÖl) veröffentlicht. Das Standardwerk bietet eine Zusammenstellung der Vorschriften und Rahmenbedingungen für die Errichtung von Ölheizungsanlagen und liefert alle Informationen, die für Planung, Errichtung, Betrieb, Instandhaltung und Befüllung einer Ölanlage benötigt werden. Auch die neue TRwS 791 „Heizölverbraucheranlagen“ Teil 1 ist komplett abgedruckt. Erhältlich ist die 450 Seiten starke „TRÖl 2.0“ direkt unter www.troel.de. Ganz neu: Das Fachbuch kann auch als eBook für mobile Endgeräte geordert werden.

Entstanden unter aktiver Beteiligung aller rund um die Ölheizung agierenden Gewerke, Institutionen, Hersteller und Verbände beschreiben die „TRÖl 2.0“ die Anforderungen an Planung und Installation einer Ölanlage – vom Füllstutzen bis zur Abgasmündung. Das macht das Werk unverzichtbar für Heizungshandwerker, Schornsteinfeger, Tankfachleute, Planer und Berufsschullehrer. Auf Basis des Regelwerks kann eine Ölanlage, bestehend aus Heizöltank, Ölleitung, Ölgerät und Abgasanlage, fachgerecht installiert werden. Leicht verständliche Grafiken und Praxisbeispiele erleichtern die Arbeit. Unterschiede in einzelnen Bundesländern sind im Überblick dargestellt. Im Anhang finden sich zudem Hintergrundinformationen und vollständige Gesetzestexte. Ein ausführliches Stichwortverzeichnis hilft beim Nachschlagen und sorgt für einen schnellen Zugriff.

Auch in digitaler Version erhältlich

Alle Inhalte der „TRÖl 2.0“ werden vom IWO jetzt erstmals auch digital als eBook für mobile Endgeräte mit den Betriebssystemen Android (Google) und iOS (Apple) zur Verfügung gestellt. So sind die Informationen auf einem Tablet oder Smartphone jederzeit schnell zur Hand, auch im Heizungskeller. Das Buch ist als Hardcover-Ausgabe für 89 Euro pro Stück erhältlich, das eBook für 79 Euro. Zudem können auch Buch und eBook gebündelt zum Paketpreis von 119 Euro bestellt werden. Mehr Informationen unter www.troel.de.

24.04.15

OEG - AKTUELL online

Ab sofort finden Sie unter www.oeg.net/top jeden Monat das aktuelle Mailing. Hier können Sie nach erfolgreichem Login stöbern und nach Eingabe der Mengen alles mit nur einem Klick komplett in den Warenkorb übernehmen. Eine Eingabe des Aktionscodes entfällt auf dieser Seite.

Viel Spaß!

14.04.15

Lieferscheine und Pakete

Ab sofort finden Sie unter "mein Konto" den Punkt "Lieferscheine" mit allen wichtigen Informationen. Auch das Pakettracking ist aus dieser Übersicht heraus jederzeit möglich und Sie können mit wenigen Klicks direkt aus dem Lieferschein Ware nachbestellen.

Testen Sie jetzt!

02.04.15

OEG Webshop ab sofort in italienisch!

Ab sofort können Sie neben französisch, niederländisch, englisch und deutsch auch in italienischer Sprache im OEG Webshop stöbern.

Viel Spaß!

16.03.15

nach der ISH 2015 ...

Von den 198.000 Besuchern der ISH2015 hat zwar nicht jeder den OEG - Messestand gefunden, aber der Zulauf war gigantisch!

Ob Neukunden oder langjährige Geschäftsfreunde - der Besucherstrom nahm kein Ende und die Begeisterung darüber ist auch heute noch bei allen Mitarbeitern zu spüren.
Es hat uns wirklich unglaublich viel Spaß gemacht, Euch alle bei uns auf dem Stand zu treffen!
Zu reden, lachen, fachsimpeln oder einfach nur den Einen oder Anderen kennen zu lernen.

So wie der Applaus das Brot des Künstlers ist, war Euer Besuch der Lohn für unsere Arbeit!

Einen RIESEN Dank an Euch - wir sehen uns hoffentlich auf der ISH2017!

10.03.15

1. Messetag neigt sich dem Ende

läuft die Vorbereitung der Auslosung. Die Catering-Crew ist ganz schön ins Schwitzen gekommen. Wir hoffen, es hat Euch gefallen.

09.03.15

Auf Hochtouren ... ISH 2015

Viele Grüße von der ISH 2015!

Die letzten Arbeiten laufen auf Hochtouren um Morgen pünktlich mit der ISH 2015 zu starten. Wir freuen uns auf Euch!

26.01.15

ISH 2015 vom 10. bis 14. März 2015

Sichern Sie sich und Ihren Mitarbeiter hier die OEG-VIP-Karte für die ISH 2015!

Ihre Vorteile:

  • Gutschrift des Eintrittspreises eines Onlinetickets bei Vorlage der OEG-VIP-Karte auf dem OEG-Messestand
  • freie Getränke und Speisen auf dem OEG-Messestand
  • Zugang zur OEG-Lounge
  • Zutritt zur Standparty am Donnerstag, den 12.03.2015
23.01.15

Solarpakete

Die Einzelartikel der Solarpakete können Sie ganz einfach anzeigen, wenn Sie mit der Maus über das Zeichen für den Paketinhalt fahren.

Alternativ können Sie auch den Reiter Paketinhalt wählen (siehe Bild 3)

22.01.15

IDS-Connect mit dem OEG-SHOP

Ab sofort können Sie die IDS-Connect-Schnittstelle Ihrer Handwerker-Software im OEG-Webshop nutzen.

Damit übertragen Sie Artikeltexte einfach in Ihre Angebote, den Warenkorb in Ihr Bestellwesen oder laden aus der Software Ihre Bestellungen direkt in den Warenkorb des OEG-Webshops.

Derzeit unterstützen folgende Softwarehäuser die IDS-Connect-Schnittstelle

Bei der Einrichtung helfen Ihnen die FAQ

08.12.14

Jetzt 100 OEG Coins sichern!

Winterzeit ist Heizungszeit, und damit Hochsaison für die Abgasanalyse!

Viel Arbeit für Sie, doch das Wöhler A 550 L nimmt Ihnen eine Menge ab! Mit dem Abgasmessgerät führen Sie Ihre Arbeiten zeitsparend und dennoch präzise durch. Hier nur 2 der vielen Vorteile

Großer CO-Messbereich bis 35.000 ppm
4 Jahre Garantie
Und das Beste: Bei uns ist die Garantie an keinen Wartungsvertrag gebunden.

Nicht genug, dass Sie das Wöhler A550L zum einmaligen Sonderpreis erhalten. Bei unserer Winteraktion müssen Sie nicht einmal Ihr Altgerät abliefern und beim Kauf des Gerätes schreiben wir Ihrem OEG-Konto am gleichen Abend 100 OEG-Coins gut.

Welches andere Weihnachtsgeschenk kann da mithalten?
Diese Aktion ist bis zum 31.12.2014 gültig.

02.12.14

Learning by doing

Wie können Kunden besser unterstützt und die Beratung verbessert werden?

5 OEG Vertriebsmitarbeiter antworteten auf diese Frage: Learning by doing!

So wurde am vorletzten Freitag in die Hände gespuckt und mit einem OEG-Servicetechniker vor Ort eine 4flex® Solaranlage installiert.
Nach einer kurzen Einweisung wurde mit der Montage der Sparrenanker und Montageschienen auf dem Dach begonnen.
Ohne Probleme war dieses innerhalb kürzester Zeit erledigt und es konnte mit der Montage der 4flex®-Röhren begonnen werden. Nachdem die erste Röhre mit einer Schraube auf der Montageschiene befestigt worden war, konnten die anderen 2,2 kg leichten Röhren ruck zuck durch das einfache "Klick & Fit"-System auf dem Dach montiert werden - ganz ohne zusätzliches Werkzeug. Es mussten nur noch der Spirovent Solar Mikroblasenabscheider eingebaut, die Anschlusssets befestigt und das Solarwellrohr verbunden werden. Dann waren die Arbeiten auf dem Dach schon abgeschlossen.

Nach einer kurzen Kaffeepause ging es auf dem Dachboden weiter. Das Ausdehnungsgefäß und die Solarstation wurden montiert und mit der Solarleitung verbunden. Nachdem der Vordruck geprüft, auf 1,2 bar eingestellt und der Kollektor- und Speicherfühler verbunden wurde, konnte die Anlage mit der OEG Befüllstation befüllt werden. So blieb nur noch die Einstellung des OEG Reglers KS2W. Alle Beteiligten waren begeistert, wie unkompliziert die Parameter eingestellt werden konnten.
Dann der große Moment - Inbetriebnahme!

Alle Mitarbeiter waren stolz auf ihre erste selbstgebaute 4flex® Solaranlage und freuen sich schon auf das nächste Projekt "Learning by doing".

01.12.14

Fittinge bestellen - einfacher geht's nicht!

Schritt für Schritt stellen wir unsere Bestellformulare für Fittinge um. Alle Ausführungen werden auf einer Seite übersichtlich dargestellt. Sie tragen einfach die Mengen ein und anschließend übernehmen Sie alle Eingaben mit nur 1 Klick in den Warenkorb. Probieren Sie es z.B.: hier aus!

27.10.14

Speicher- und Solartechnik zum Anfassen

Am Samstag, den 18.10.2014 hat erneut eine Gruppe von 14 Kunden die Möglichkeit genutzt, das Speicher- und Solartechnikseminar bei der OEG zu besuchen und die Speicherproduktion hautnah mitzuerleben.

Neben den weiterentwickelten 4flex Solarröhren und der Wärmeleittechnik der 4plus Kollektoren fanden besonders die hochwertigen Hygienespeicher großen Anklang bei den Kunden.

Anschließend wurden, nach einem kurzen Ausflug zu Tipps und Tricks im Webshop, sämtliche Produktionsschritte von der Rohrwendel bis zum fertigen Speicher direkt in der Produktion unter die Lupe genommen. Bei einem gemütlichen Abendessen wurde der Tag reflektiert und zusätzliche Erfahrungen ausgetauscht.

30.09.14

Bewerten Sie Artikel und erhalten Sie OEG Coins

Ab sofort erhalten Sie für jede Artikelbewertung im OEG Shop 1 OEG-Coin.

Ihre OEG - Coins können Sie in Ihrem Kontobereich unter dem Punkt OEG-Coins in Warengutscheine tauschen. Das bedeutet: Sie schreiben z.B.: 10 Artikelbewertungen, erhalten damit 10 OEG - Coins und können diese anschließend in einen 10 Euro Warengutschein wandeln.

Probieren Sie es aus!

Eine ausführlichere Anleitung finden Sie in den FAQ

25.08.14

Bestellvorschlag im OEG Shop!

  • Ihre Mitarbeiter sollen vor Ort beim Kunden eine verlässliche Preisaussage treffen oder eine Lieferzeitaussage abgeben können?
  • Ihre Mitarbeiter sollen für Baustellen oder Lager selbst Bestellungen erstellen?

Nutzen Sie die neue Funktion des Bestellvorschlags im OEG Shop!

Dazu können Sie Ihren Mitarbeitern einen speziellen Mitarbeiter-Login geben. Diese erstellen damit Bestellvorschläge auf Bruttopreisbasis, die Ihnen in Ihrem Hauptkonto zur Freigabe angezeigt werden. Ganz einfach!

Und so wird's gemacht:

Loggen Sie sich ein

  1. Wählen Sie unter "mein Konto" den Punkt Ansprechpartner aus
  2. Fügen Sie einen Mitarbeiter hinzu und setzen Sie den Haken bei "Bestellvorschlag erstellen".
  3. Vergeben Sie für Ihren Mitarbeiter einen Benutzernamen und ein Passwort.
  4. fertig!

Anschließend kann Ihr Mitarbeiter mit diesen Zugangsdaten Bestellvorschläge erstellen oder den Kunden vor Ort beraten, da hier die Bruttopreise ohne MwSt angezeigt werden.

Sobald Ihr Mitarbeiter einen Bestellvorschlag erstellt hat, finden Sie diesen unter dem Punkt "mein Konto" - Bestellvorschläge. Bei Bedarf übernehmen Sie diese dann in Ihren Hauptwarenkorb.

25.08.14

Mit Suchhistorie im OEG Shop noch einfacher!

Ab sofort werden Ihre letzten Suchen im OEG Shop gespeichert. Damit können Sie per Mausklick Ihre letzten Suchen wieder aktivieren.

Probieren Sie es aus!

17.06.14

OEG Hygienespeicher - geben Sie sich nicht mit weniger zufrieden!

OEG - Hygienespeicher bieten Ihnen und Ihren Kunden mit der 10-Jahres Garantie die Sicherheit für ein hochwertiges und langlebiges Produkt.

In der Herstellung gehen wir keine Kompromisse ein - selbst die Edelstahlwellrohrwendel werden maschinell 100% reproduzierbar hergestellt.

Hygienisch einwandfreies Trinkwasser - OEG Hygienespeicher!

12.05.14

Solar- und Speicherseminar mit Produktionsbesichtigung

Am Freitag startete die Gruppe am frühen Nachmittag mit einer Besichtigung der Speicherproduktion.

Alle wichtigen und interessanten Produktionsschritte wurden live erläutert: Vom automatisierten Wickeln des Edelstahlwellrohres und der Wärmetauscher, über die Plasmaschneider und Schweißplätze, bis hin zum Schäumen der hochwertigen Isolierung.

Danach startete das Solar- und Speicherseminar. Hier standen vor allen Dingen die 4flex® Heatpipe-Röhre und die Hygienespeicher im Fokus der Diskussionen.

Neben Tipps und Tricks zur Installation vor Ort kamen auch die wichtigsten Qualitätsmerkmale zur Sprache. 20 Jahre Garantie auf die Solarröhre und 10 Jahre Garantie auf die OEG Hygienespeicher sprechen in Kundengesprächen der Fachhandwerker für sich.

Alle Teilnehmer haben sich intensiv in die Gespräche eingebracht und nach dem anschließenden Abendessen wurden noch bis spät in die Nacht Erfahrungen ausgetauscht.

23.04.14

OEG in der aktuellen Ausgabe der Sonne Wind Wärme

In der aktuellen April - Ausgabe der Sonne Wind Wärme finden Sie Informationen zu OEG Produkten auf den Seiten 45, 48 und 49. Von Solarpaketen über Speichergarantie hin zur 4flex® Heatpipe.

09.04.14

Warum gibt OEG 5 Jahre Garantie auf Hagelschlag?

In umfangreichen Tests wurde die Widerstandsfähigkeit der OEG 4flex®-Solarröhre getestet. So robust, dass wir 5 Jahre Garantie gegen Hagelschlag geben können!

01.04.14

Online in Katalogen blättern

Sie blättern gerne wie gewohnt in Katalogen?

Dann los! Alle OEG - Kataloge sind als Blätterkataloge online jederzeit zu durchstöbern.

Sie können nach Werten und Nummern suchen, sich Seiten merken, Seiten empfehlen oder direkt zum Shop-Artikel wechseln. Selbstverständlich auch mit jedem IOS - Gerät nutzbar.

Probieren Sie es hier jetzt aus!

31.03.14

ifh INTHERM in Nürnberg

Haben Sie schon einen Besuch auf der ifh INTHERM in Nürnberg geplant?

Schauen Sie täglich im OEG Online - Shop vorbei! Unser Deal des Tages wird Ihnen zu jedem Messetag ein anderes Produkt mit TOP-Konditionen vorstellen.

Schlagen Sie zu! Egal wo Sie sind - auf der Baustelle, im Büro oder auf der Messe - online ordern von überall.

25.03.14

Solarleitung der neuesten Generation mit 10 Jahren Garantie!

Ab sofort können Sie bei OEG die Solarleitung der neuesten Generation bestellen. Extrem dünn, flexibel, wasserabweisend, schalldämmend und hohem Brandschutz. Wie ist das möglich? Das innovative Rohr besteht aus einem doppelten Edelstahl – Wellrohr mit einer nur 5mm dicken Aerogel – Isolierung. Diese, aus der Weltraumtechnik bekannte Nano-Isolierung, erreicht mit einer Wärmeleitfähigkeit Lambda von 0,014 W/(m*K) eine um ein vielfaches bessere Isolierung als herkömmliche Produkte. Als Außenschutz besitzt die Solarleitung eine Schutzschicht aus PVC, die mit Titanoxid (TiO2) verstärkt ist. Diese schützt das Rohr vor Witterungs- und Umwelteinflüssen und bietet den höchstmöglichen Schutz vor Insekten, Nagetieren und Vögeln (Pickschutz).

Bieten Sie Ihren Kunden mehr!

21.03.14

Neu oder noch unsicher im OEG - Shop?

  • Haben Sie Fragen zu bestimmten Funktionen im OEG - Shop?

  • Fühlen Sie sich unsicher im Umgang mit Webshop - Bestellungen?

  • Benötigen Sie sonstige Hilfe im OEG - Shop?

Nutzen Sie die Soforthilfe "Sofort Antwort auf Ihre Fragen" links im Shop!

Lassen Sie sich von einem unseren Mitarbeitern mit der speziellen "Beratermaus" helfen. Sie sehen sofort, wo Sie klicken oder etwas eingeben müssen.

20.03.14

Nachbestellen ganz einfach!

Sie möchten ganz einfach etwas nachbestellen?

In der Kopfleiste des OEG - Shops finden Sie den Eintrag "mein Konto" und können dort unter "Bestellungen" Ihre bisherigen Bestellungen aufrufen. Über Details sehen Sie die einzelnen Artikel und können hier jeden Artikel mit einem Klick nachbestellen.

Ganz einfach - probieren Sie es aus!

13.03.14

Energie-Förderprogramm progres.nrw

Das Energie-Förderprogramm progres.nrw - Baustein „Markteinführung“- ist wieder gestartet. Die Bezirksregierung Arnsberg hat hierfür als Bewilligungsstelle die landesweite Zuständigkeit. Wie in den Jahren zuvor können Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen Anträge beispielsweise für Solarkollektor- und Biomasseanlagen, Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung, Wärmeübergabestationen für die Nutzung von Fernwärme oder auch für Kraft-Wärmekopplungsanlagen (KWK) stellen.

Im letzten Förderjahr erfuhr die Nachfrage einen regelrechten Boom. Es konnten insgesamt rd. 8.800 Anträge mit insgesamt rund 19,2 Millionen Euro bewilligt werden. Sowohl Bürgerinnen und Bürger als auch Unternehmen nehmen durch den „Dreiklang“, nämlich den effizienten Umgang mit Energie, das Einsparen von Energie und dem Erzeugen von Erneuerbaren Energien, die Energiewende mehr und mehr selbst in ihre Hand.

Zusätzliche Landesförderung:

Das Förderprogramm progres.nrw gewährt bei:

Neubauten (Nachweis, dass die thermische Solaranlage nicht der Erfüllung des EEWärmeG1 dient, Baujahr nach dem 01.01.2009) und bestehenden Gebäuden (Baujahr vor dem 01.01.2009) für die Installation einer Solarthermie Anlage zur Trinkwassererwärmung und Heizungsunterstützung einen Zuschuss in Höhe von 90,-€ pro angefangenem Quadratmeter Kollektorfläche. Diese Förderung ist mit dem Marktanreizprogramm des Bundes über das BAFA kummulierbar.

20.02.14

Speichertechnik live!

Besuchen Sie unsere Solar- und Speicherseminare!

Nach der Besichtigung der Speicherproduktion mit Einblick in jede der einzelnen Fertigungsstufen, sehen wir uns zusammen die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und Ausführungen der OEG Speicher an.

Anschließend geht es um die technischen Details der Vakuum Heatpipe 4flex® und Ihrer Vorteile.

Und wenn Sie dann noch nicht genug von uns haben: Diskutieren und fachsimpeln Sie mit uns gemütlich beim gemeinsamen Abendessen mit anschließender Stammtischrunde!

Interesse? - dann senden Sie uns eine Mail mit dem Betreff "Solar- und Speichertechnikseminar" an seminare@oeg.net

Wir werden Sie umgehend benachrichtigen, wenn Plätze frei sind.

30.01.14

OEG 4flex® - täglich neue Gründe 8

Eine wichtige Komponente von Solarröhren ist der Getter. Das ist eine Bariumschicht, die an der Innenseite der Röhre aufgebracht wird, nachdem das Vakuum darin erzeugt wurde. Hierdurch wird das Vakuum zusätzlich vor Luft- ioder Fremdmolekülen geschützt und bei einer defekten Röhre wird dieses sofort durch eine Weißfärbung des Getters angezeigt.

Die OEG 4flex® - Heatpipe Solarröhre besitzt das branchenweit größte Getter und eine TiNOx-Beschichtung, die 96% der auftreffenden Sonnenenergie absorbieren soll und nur 4% wieder an die Umgebung abstrahlt. Dies ist die derzeit beste verfügbare Beschichtung für Sonnenkollektoren.

Andere Röhren auf dem Markt besitzen häufig ein kleines Getter von undefinierter Länge, bei dem eine Kontrolle der Bariumschicht sehr schwierig ist.

29.01.14

OEG 4flex® - täglich neue Gründe 7

Eine Temperaturdifferenz von 130K bei einer Solaranlage ist nicht ungewöhnlich. Winternächte mit bis zu -30°C und Sonnentage mit Kollektortemperaturen um die 100°C beanspruchen einen Solarkollektor enorm.

Bei der OEG 4flex® - Heatpipe werden neben dem eisenarmen Kalknatronglas, der Kupfer-Heatpipe auch zusätzlich nur hochwertige Materialen eingesetzt. Hochwertige EPDM Gummiflansche isolieren und schützen die Glas-Metall-Dichtungen.

Andere Röhren auf dem Markt besitzen nur dünne Gummiendflansche zur Verdeckung der mechanischen Glas-Metall-Dichtung.

28.01.14

OEG 4flex® - täglich neue Gründe 6

Die OEG 4flex® - Heatpipe Röhre ist ein hermetisch abgeschlossenes und verschweißtes Kupferrohr innerhalb eines Vakuums. Es gibt keine verlöteten Schwachstellen. Die Verbindung der Röhre mit dem Absorber findet durch Federn statt.

Andere Röhren auf dem Markt besitzen gelötete Verbindungen innerhalb des Vakuums, was zu Schwachstellen in der Dichtigkeit führen kann.

27.01.14

OEG 4flex® - täglich neue Gründe 5

bei der OEG 4flex® - Heatpipe befinden sich am unteren Ende der Röhre hochwertige EPDM-Gummi-Schutzkappen. Damit können Sie die Röhre bei dem Aufbau der Anlage auf den Boden stellen und Ihren Arbeitsplatz vernünftig vorbereiten.

Andere Röhren auf dem Markt besitzen diesen Schutz nicht.

26.01.14

OEG 4flex® - täglich neue Gründe 4

Bei der OEG 4flex® Heatpipe wird ausschließlich hochwertiges eisenarmes Kalknatronglas verwendet. Diese Röhren werden in Europa mit 30 Jahren Erfahrung gefertigt. Darum können wir auf das Vakuum der Röhren 20 Jahre Garantie geben.

Andere Röhren auf dem Markt verwenden Borosilikatglas. Dieses kann bei hohen Temperaturen Helium ziehen und das Vakuum verschlechtern. Häufig findet man auch sichtbare Glasbearbeitungslinien mit Lufteinschlüssen, die zu hoher Bruchanfälligkeit führen.

25.01.14

OEG 4flex® - täglich neue Gründe 3

Bei der OEG 4flex® Heatpipe schaltet die einzigartige Temperaturbegrenzung im Kondensator bei 90°C automatisch ab. Erst bei Wärmeabnahme wird die Energieerzeugung wieder aufgenommen. Dadurch werden alle Komponenten und die Solarflüssigkeit geschützt.

Andere Röhren auf dem Markt bieten diese Möglichkeit nicht. Sie besitzen nur leere Kondensatorköpfe und keine mechanische Temperaturbegrenzung. Die Folge sind thermisch stark belastete Anlagen und Solarflüssigkeit. Häufig müssen bei diesen Anlagen teure Möglichkeiten geschaffen werden, die Wärme abzuleiten.

24.01.14

OEG 4flex® - täglich neue Gründe 2

Bei der OEG 4flex® Heatpipe ist der Kondensatorkopf über einen hochwertigen Edelstahl-Wellrohr-Anschluß mit der Röhre verbunden. Dieser fängt Spannungen ab, die durch unterschiedlichen Temperaturen entstehen.

Andere Röhren auf dem Markt besitzen starre Anschlüsse, die nicht in der Lage sind Spannungen zwischen Glas und Kondensator auszugleichen.

23.01.14

OEG 4flex® - täglich neue Gründe 1

Bei der OEG 4flex® Heatpipe ist die Röhre komplett verschweißt und zu 100% kontrolliert. Dadurch erreichen wir ein langanhaltendes Vakuum in der Heatpipe-Röhre.

Andere Röhren auf dem Markt setzen Dichtungen mit Stopfen ein.

22.01.14

SEPA Lastschrift ab sofort zum Download

Wenn Sie bei uns per Lastschrift zahlen möchten, finden Sie die aktuellen Formulare zur SEPA Lastschrift im Bereich Service unter Zahlung & Versand. Dort bitte auf den Download klicken.

22.01.14

Intelligente Solartechnik mit OEG 4Flex®

Ein Solarsystem besteht aus den wesentlichen Komponenten Kollektoren, Pumpengruppe und Speicher.

Die Pumpengruppe fördert die von den Kollektoren erwärmte Solarflüssigkeit in den Speicher, dessen Wasser dadurch erwärmt wird.

Wenn das Wasser im Speicher die Maximaltemperatur erreicht hat, schaltet die Pumpengruppe ab und es wird keine Wärme mehr von den Solar-Kollektoren abtransportiert. Dadurch werden diese normalerweise sehr heiß.

So heiß, dass die Solarflüssigkeit in konventionellen Kollektoren verdampft, was die Solarflüssigkeit rapide altern lässt oder sogar beschädigt. Zusätzlich werden alle Komponenten sehr stark durch die hohen Temperaturen belastet.

Um die Solarflüssigkeit und Komponenten zu schützen verfügen die 4flex+ Röhren über einen patentierten Überhitzungsschutz im Kondensator.

Sobald die Temperatur im Kondensator auf 90°C ansteigt, schließen aufeinander liegende Bimetallscheiben ein Ventil, damit keine weitere Verdampferflüssigkeit aus der Heatpipe in den Kondensator aufsteigt und Wärme an die Solarflüssigkeit abgibt. Dadurch wird effektiv vermieden, dass die Solarflüssigkeit verdampft. (siehe rechter Teil des Bildes).

Wenn der Speicher wieder Wärme aufnehmen kann, die Pumpengruppe wieder arbeitet, die Solarflüssigkeit wieder umgewälzt wird und die Temperatur im Kondensator unter 90°C sinkt, öffnen die Bimetallscheiben das Ventil und das System geht in den normalen Betrieb zurück.

20.01.14

4Flex®: Weiterentwicklung des OEG Röhrenkollektors

Der OEG Heatpipe Vakuum-Röhrenkollektor 4flex ist eine der modernsten Solarröhren und erfüllt höchste Ansprüche an Effizienz, Sicherheit und Flexibilität.

In den 4flex Solarröhren befindet sich ein Kupferabsorber in einer Vakuum- Glasröhre. Wie in einer Thermoskanne werden durch dieses Vakuum die Wärmeverluste minimiert.

Auf der Rückseite des Absorbers befindet sich ein ebenfalls unter Vakuum gesetztes Kupferrohr, die Heatpipe. In dieser befindet sich eine kleine Menge Verdampferflüssigkeit. Das Vakuum innerhalb der Heatpipe bewirkt, dass die Verdampferflüssigkeit bereits ab einer Temperatur von 28°C anfängt zu verdampfen.

Bei Sonneneinstrahlung nimmt der Absorber die Energie auf und erwärmt sich. Daduch beginnt die Verdampferflüssigkeit in der Heatpipe zu sieden und geht vom flüssigen in den gasförmigen Zustand über. Der so entstandene Dampf steigt zum oberen Ende der Heatpipe in den Kondensator. Über diesen gibt die Heatpipe die Wärme an die Solarflüssigkeit ab. Dadurch kondensiert die Verdampferflüssigkeit wieder und fließt in der Kupferröhre nach unten zurück.

Dieser Kreislauf wiederholt sich, bei ausreichender Sonneneinstrahlung, fortlaufend.

Die trockene Anbindung der Heatpipe-Röhren in den 4flex+ Köpfen, der geringe Flüssigkeitsinhalt und dieser patentierte Überhitzungsschutz sorgen für eine besonders hohe Betriebssicherheit der 4flex+. Durch die trockene Anbindung können einzelne Röhren im Bedarfsfall ausgetauscht werden, ohne die Solarflüssigkeit aus der Solaranlage ablassen zu müssen. Die moderne Klick-Fit-Technologie ermöglicht eine schnelle, einfache und flexible Einmann-Montage. Einzelne Röhren können zusammengesteckt werden, um Solarkollektoren mit der perfekt abgestimmten Größe zu erzeugen.

20.01.14

OEG Speichertechnologie

OEG

Mit einer der modernsten Produktionen hat OEG im Laufe der letzten Jahre ein umfangreiches, technisch hochwertiges Speicherportfolio aufgebaut.

Sie finden nicht nur für jeden Energieerzeuger den richtigen Speicher in der passenden Größe. Sie können auch noch zwischen den Farben Silber, Weiß, Blau und Rot wählen.

Und selbstverständlich "made in Germany" mit der 10 Jahre Garantie Zusicherung!*

*bei Installation und jährlicher Wartung durch das Fachhandwerk. Bei emaillierten Speichern ist der Einsatz einer Correx Fremdstromanode notwendige Voraussetzung.

19.01.14

Heiß! Röhrenkollektor mit Hitzeschutz

Besonders an sehr sonnigen Sommertagen fragen sich viele Kunden: "Wohin mit der Wärme?" Man trifft hier auf mit Bettlaken abgedeckte Anlagen, Jalousien für Kollektoren und andere wilde Konstruktionen.

Ab sofort gehören diese Probleme mit der weiter entwickelten 4flex+ Röhre der Vergangenheit an! Der Nachfolger der bekannten 4flex - Röhre arbeitet nun nach dem Heatpipe - Prinzip und besitzt eine automatische Abschaltung bei 90°C.

Machen Sie sich keine Sorgen mehr ... wird's zu heiß wird automatisch abgeschaltet!

14.01.14

Hygienespeicher

Frisches und warmes Wasser ist ein essentieller Bestandteil des Lebens. Ob zum direkten Verzehr, Kochen Duschen oder Händewaschen genutzt, Trinkwasser in der gewünschten Menge und Temperatur zur Verfügung zu haben ist eine der wesentlichen Errungenschaften der modernen Gesellschaft.

Häufig wird dabei als selbstverständlich vorausgesetzt, dass dieses Wasser hygienisch einwandfrei ist. Konventionelle Trinkwasserspeicher, bei denen ein großes Volumen erwärmten Wassers einer langen Verweildauer ausgesetzt ist, können diese Anforderung allerdings nicht immer ausnahmslos erfüllen.

Energetisch sind groß dimensionierte Trinkwasserspeicher mit niedrigen Speichertemperaturen und einer Temperaturschichtung üblich (z.B.: ein Heizungssystem mit Wärmepumpe und solarthermischer Unterstützung). Diese Faktoren begünstigen jedoch die Bildung einer Sedimentschicht am Boden des Speichers, die wiederum einen idealen Nährboden für Bakterien (z.B.: Legionen) darstellt.

Auch deshalb ist die in OEG-Hygienespeichern angewandte Frischwassertechnik so vorteilhaft für die Wasserhygiene.

Diese entsprechen den neuesten wärmetechnischen und wasserhygienischen Anforderungen. Ihr Aufbau unterscheidet sich grundsätzlich von üblichen, großvolumigen Trinkwasserspeichern. Bei Hygienespeichern trennt ein eingebautes Edelstahlwellrohr Trink- von Heizwasser und dient gleichzeitig als leistungsstarker Wärmetauscher. Dadurch werden die Vorteile eines Pufferspeichers mit denen eines Durchlauferhitzers kombiniert.

Das Heizwasser dient als eigentlicher Wärmespeicher, während das Trinkwasser das Edelstahlwellrohr lediglich bei Bedarf durchläuft und dadurch erhitzt wird. Dem Verbraucher steht so jederzeit hygienisch einwandfreies Frischwasser in der gewünschten Temperatur zur Verfügung.